Monthly Archives: April 2017

Saal-Digital Wandbildtest – Portrait auf Leinwand

Das die Firma Saal-Digital Aktionen durchführt, bei denen Produkte durch Fotografen getestet werden können, dürfte vielen bekannt sein. Vor allem bei Fotobüchern sind Saal-Digital bekannt wie ein bunter Hund und auch viele Hobbyfotografen haben da schon ordentlich getestet und durchgehend positiv bewertet.

Als nun die Aktion mit dem Test der Wandbilder anstand, habe ich mich auch beworben. Da ich in nächster Zeit Wandbilder in verschiedenen Varianten drucken lassen möchte, war das für mich die perfekte Gelegenheit, ausgestattet mit einem Gutschein, ein erstes Format zu testen.

Und bereits aus der Bestellung von Fotobüchern wusste ich, dass die kostenlose Software in Bedienerfreundlichkeit keine Wünsche offen lässt. Jetzt also der Versuch in groß.

Am Ende habe ich mich nach einigem Ausprobieren für ein Schwarz/Weiß Portrait von Swantje auf Leinwand in 40×60 cm entschieden. Und wie sich später rausstellte, war das genau die richtige Entscheidung.

Der Bestellvorgang ging gewohnt unproblematisch und durch Meldungen per Email bei Statusänderungen meiner Bestellung, bestand auch jederzeit die Transparenz, die mir bei anderen Versänden oft fehlen.

Und was soll ich sagen… so schnell und so gut verpackt hat mich noch nie ein Druck erreicht. Selbst der Druch vor Ort hier dauert in der Form in der Regel länger. Nach wenigen Tagen hatte mich also das Paket erreicht. Sofort fällt beim Auspacken auf, wie sorgfältig beim Verpacken der sensiblen Ware gearbeitet wurde. Wenn ich überlege wie oft schon angeditschte Bilder bei mir angekommen sind…

Und zu guter Letzt das Ergebnis.

 

 

Auch da war ich schwer begeistert. Der großartige Druck war mehr als Hochwertig und macht sich mit der günstig dazubestellten und völlig ausreichenden Wandhalterung super an der Wand.

Das war dann wohl das Ende der kurzen Suche nach einem perfekten Anbieter für meine Bilder in Großformat… Danke Saal-Digital!

NIGROCK OPEN AIR FESTIVAL – 19.+20. MAI 2017

Das Lineup für das 22. NIGROCK Open Air Festival in Bad Bederkesa

Veranstaltungsort

NIGROCK findet auf dem Rasengelände des Niedersächsichen Internatsgymnasiums Bad Bederkesa (kurz NIG) statt.

Anschrift: Seminarstr. 8, 27624 Geestland - Bad Bederkesa

Anfahrt

Tickets

Ein Tagesticket für NIGROCK kostet jeweils 5,00 Euro; kommt man beide Tage, so zahlt man zusammen 8,00 Euro.

Einlass

Der Einlass startet sowohl am Freitag als auch am Sonnabend um 15:45 Uhr.

Kurz nach Einlassbeginn wird das Programm von NIGROCK mit den Vorbands eröffnet.

Ab ca. 18:00 Uhr treten dann die Hauptbands auf die Bühne.

25 Jahre Die Kiste

25 Jahre Die Kiste in Cuxhaven

Am 1. und 2. Juli 2017 feiert die Kiste Geburtstag!
Wir möchten euch herzlich dazu einladen mit uns ein Viertel Jahrhundert die Kiste in Cuxhaven zu feiern.
Das 2-tägige Partyprogramm werden wir hier nach und nach bekanntgeben. Bestätigt sind schon und für das musikalische Rahmenprogramm verantwortlich: DJ initio und DJ Balineiro aka BALITIO. Weiterhin planen wir eine Beachparty auf unserer Terrasse, Grillen und Sangria und für (eure) Kinder soll es auch was geben.

Erstmal für immer… (Charline & Tiago, März 2017)

Es gibt so Paare, die sieht man als Fotograf und möchte die unbedingt mal an seine Lieblingsplätze schleppen und ein Coupleshooting einläuten. Und da ich Charline schon kannte und sie zu den Lieblingsmenschen der kleinen Smilla zählt, musste ich wohl auch nicht lange überreden.

Wir sind dann bei bestem Frühlingswetter in Sahlenburg durch den Wernerwald und am Strand rumgeschlunzt, Tiago und ich haben erstmal ein paar Kippchen geraucht und gelacht haben wir auch genug. Die Ergebnisse könnt ihr hier sehen. Voll in love mit Couplebildern von anderen Menschen. Das passiert wohl auch nur Fotografen öfter….